Ihr Engagement macht uns stark
Ihr Engagement macht uns stark

Neuigkeiten

Durchstarten nach der Familien- oder Pflegephase

Wie es mit dem Neustart ins Berufsleben nach der Familien- oder Pflegephase klappt, erfahren Sie am 23.01.2019 bei uns im Mehrgenerationenhaus Barnstorf.

Svenja Büschking von der Agentur für Arbeit Nienburg wird vor Ort von 09:00 – 13:00 Uhr zum Thema Wiedereinstieg beraten. Termine können direkt im Mehrgenerationenhaus bei der Koordinatorin Christine Trenkamp unter 05442-803671 oder 05442-803915 vereinbart werden.

Flyer zur Veranstaltung
190123_NI_Mehrgenerationenhaus_Barnstorf[...]
PDF-Dokument [2.3 MB]

Ferienbetreuung zu den Zeugnissen

Auch in diesem Jahr bietet das Lokale Bündnis für Familien wieder eine Betreuungsmöglichkeit während der Zeugnisferien an.

Am Donnerstag, den 31.01. organisiert der Förderverein Junges Drentwede  e.V. in Kooperation mit dem Lokalen Bündnis für Familie eine Fahrt ins Jump House nach Bremen. Mit gleich 13 verschiedenen Aktionsbereichen bietet das Jump House sicher etwas für jeden Geschmack. Abfahrt ist um 10:00 Uhr und Abholung um 15:30 Uhr jeweils beim Feuerwehrhaus in Drentwede.

Anmeldungen werden bis zum 25.01. direkt beim Förderverein Junges Drentwede. Die Kosten belaufen sich auf 20 Euro pro Person. Weitere Infos erhaltet ihr bei der Koordinierungsstelle des Lokalen Bündnisses für Familie unter 05442-803671.

Am Freitag, den 01.02.2018 wird im Mehrgenerationenhaus eine „Notbetreuung“ angeboten, es wird an diesem Tag kein spezielles Angebot geben, die Kinder können das Spielangebot des Mehrgenerationenhauses nutzen, aber auch eigenes Spielzeug mitbringen. Bei guten Wetter, kann es auch nach draußen gehen, daher bitten wir darum, wetterfeste Kleidung mitzubringen. Der Tag startet wie gewohnt um 7:30 Uhr mit einem Frühstück im IGEL e.V. Mehrgenerationenhaus und endet dort um 13:00 Uhr. Anmeldungen werden ab sofort bei Christine Trenkamp der Koordinatorin des Lokalen Bündnisses für Familien unter der Telefonnummer 05442-803671 oder via Mail anmeldung@igel-barnstorf.de entgegengenommen. Der UKB beläuft sich auf 8 Euro.

Sprechstunde: Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenz

Im Rahmen des neuen Sonderschwerpunkt bietet das Mehrgenerationenhaus ab sofort jeden Freitag von 10-12 Uhr eine Sprechstunde zum Thema Lese-, Schreib- und Rechenkompetenz an. Sie kennen jemanden der Betroffen ist oder denken, sie selbst haben Schwierigkeiten oder haben weitere Fragen? Dann melden Sie sich bei den Mitarbeiterinnen des Projektes Christine Trenkamp und Petra Mallwitz-Sainio.

 

Kontakt: Petra Mallwitz-Sainio, Mail: petra.mallwitz-sainio@igel-barnstorf.de, Telefon: 015901362667 

Amazon Smile

Der IGEL e.V. macht ab sofort bei Amazon Smile mit! Somit haben Sie die Chance den Verein ganz bequem, während Ihres Amazon Einkaufs zu unterstützen. Amazon gibt 0,5% Ihres Einkaufwertes ans uns weiter – und das ganz ohne zusätzliche Kosten ihrerseits. Falls Sie Amazon bereits nutzen, würden wir uns sehr über Ihre Unterstützung freuen.

 

Mehr Informationen über Amazon Smile finden sie hier: https://smile.amazon.de/gp/chpf/pd/ref=smi_se_saas_lpd_spd_pd_pd

Die Freiwilligenagentur sucht

Mit der Freiwilligenagentur ist der IGEL e.V. für die Vermittlung von Freiwilligen in eine gemeinnützige Tätigkeit verantwortlich und ist Ansprechpartner für alle, die Lust haben sich auf freiwilliger Basis zu engagieren. Aktuell suchen wir gezielt

- für unsere stationären Altenhilfeeinrichtungen vor Ort Helfer mit musikalischem Können. Ob Gitarre oder Akkordeon, jeder der ein Instrument spielt und Lust hat sich zu engagieren ist willkommen. Auch andere, die kein Instrument spielen, aber Lust haben sich hier zu engagieren, kann sich gerne bei uns melden, in den Einrichtungen gibt es viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Vorkenntnisse werden nicht erwartet.

- für das Mehrgenerationenhaus Unterstützung im Team des Offenen Treffs, z.B. für Gartenarbeit oder im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes. Auch sucht das Team der Kuchenbäckerinnen weitere Unterstützung.

- für die Wohngruppe Drentwede Nachhilfelehrer für die deutsche Sprache.

Diese Tätigkeiten sprechen Sie an? Dann kommen sie gerne in unsere Sprechstunde der Freiwilligenagentur immer dienstags von 10:30 -14:00 Uhr oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns unter 05442-803671.

Auch wenn Sie sich nicht davon angesprochen fühlen, sich aber engagieren möchten, sind Sie bei uns richtig. Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach der richtigen Einsatzmöglichkeit.

Unser neues Projekt:

Förderung der Lese- Schreib- und Rechenkompetenz

 

 

Hier finden Sie uns

Interessengemeinschaft Gesundes Leben

IGEL e.V.

Dr. Rudolf Dunger Straße 1

49406 Barnstorf

Kontakt

Rufen Sie an unter:

05442/8900

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Das Mehrgenerationenhaus und die Freiwilligenagentur finden Sie auch auf facebook.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Interessengemeinschaft Gesundes Leben IGEL e.V. Impressum