Neuigkeiten

Es ist wieder Zeit zum Lachen!

Am 26.04.2018 findet das Angebot mit der Resilienzcoachin und Heilpraktikerin für Psychotherapie Jutta Hinze wieder im IGEL e.V. statt. Beim Lachyoga handelt es sich um eine effektive und amüsante Methode zur Gesundheitsvorsorge und Gesunderhaltung. Zudem fördert Lachyoga die Ausbildung resilienter Fähigkeiten. Es ist gut für Körper, Geist und Seele, ein gute Laune Training mit den Zielen, Stress zu verringern und zu entspannen.

 

Wer einmal ausgiebig Lachen möchte, kann von 17:00 bis 18:00 Uhr am Angebot teilnehmen. Anmeldungen unter der Telefonnummer 05442-803671 oder via Mail an anmeldung@igel-barnstorf.de. Der Teilnehmerbeitrag pro Veranstaltung beträgt 5 Euro.

 

Café Kinderwagen

Sie haben ein Baby bekommen und der Alltag steht Kopf? Sie sind sich unsicher, ob Sie alles richtig machen? Ab sofort findet jeden Dienstagvormittag von 10-11:30 das Café Kinderwagen statt um Ihnen bei etwaigen Fragen weiterzuhelfen.

Dieses Angebot wurde speziell für alle Mütter und Väter mit Kindern im ersten Lebenjahr entwickelt und bietet die Möglichkeit andere Eltern mit Kindern im gleichen Alter kennenzulernen. Außerdem können Fragen im Gespräch mit einer Erzieherin und Familienhebamme geklärt werden. Dieses Angebot ist kostenlos.

 

Kontakt

 

Samtgemeide Barnstorf

Susanne Best I 05422/80933

Amazon Smile

Der IGEL e.V. macht ab sofort bei Amazon Smile mit! Somit haben Sie die Chance den Verein ganz bequem, während Ihres Amazon Einkaufs zu unterstützen. Amazon gibt 0,5% Ihres Einkaufwertes ans uns weiter – und das ganz ohne zusätzliche Kosten ihrerseits. Falls Sie Amazon bereits nutzen, würden wir uns sehr über Ihre Unterstützung freuen.

 

Mehr Informationen über Amazon Smile finden sie hier: https://smile.amazon.de/gp/chpf/pd/ref=smi_se_saas_lpd_spd_pd_pd

Die Freiwilligenagentur sucht

Mit der Freiwilligenagentur ist der IGEL e.V. für die Vermittlung von Freiwilligen in eine gemeinnützige Tätigkeit verantwortlich und ist Ansprechpartner für alle, die Lust haben sich auf freiwilliger Basis zu engagieren. Aktuell suchen wir gezielt

- für unsere stationären Altenhilfeeinrichtungen vor Ort Helfer mit musikalischem Können. Ob Gitarre oder Akkordeon, jeder der ein Instrument spielt und Lust hat sich zu engagieren ist willkommen. Auch andere, die kein Instrument spielen, aber Lust haben sich hier zu engagieren, kann sich gerne bei uns melden, in den Einrichtungen gibt es viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Vorkenntnisse werden nicht erwartet.

- für das Mehrgenerationenhaus Unterstützung im Team des Offenen Treffs, z.B. für Gartenarbeit oder im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes. Auch sucht das Team der Kuchenbäckerinnen weitere Unterstützung.

- für die Wohngruppe Drentwede Nachhilfelehrer für die deutsche Sprache.

Diese Tätigkeiten sprechen Sie an? Dann kommen sie gerne in unsere Sprechstunde der Freiwilligenagentur immer dienstags von 10:30 -14:00 Uhr oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns unter 05442-803671.

Auch wenn Sie sich nicht davon angesprochen fühlen, sich aber engagieren möchten, sind Sie bei uns richtig. Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach der richtigen Einsatzmöglichkeit.

Hier finden Sie uns

Interessengemeinschaft Gesundes Leben

IGEL e.V.

Dr. Rudolf Dunger Straße 1

49406 Barnstorf

Kontakt

Rufen Sie an unter:

05442/8900

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Das Mehrgenerationenhaus und die Freiwilligenagentur finden Sie auch auf facebook.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Interessengemeinschaft Gesundes Leben IGEL e.V. Impressum